Elektrische Drehmomentschrauber, Abschaltschrauber, Elektroschrauber von alkitronic

Elektrische Drehmomentschrauber


Elektrische Drehmomentschrauber von alkitronic sind ideal, wenn bei großen Kräften hohe Arbeitsgeschwindigkeiten mit hoher Präzision oder einer Vielzahl von Schraubfällen gefragt sind. Gerade bei Turbo-Montageanwendungen oder in der Produktion. Auch in IP54 (schützt vor Nässe und Staub). Von 100 Nm bis zu 45.000 Nm.

alkitronic: Erfinder des elektrischen Drehmomentschraubers

Firmengründer Albert Kipfelsberger hat in den 80er Jahren den "elektrischen Abschaltschrauber" erfunden und 1984 patentiert, um Vorteile gegenüber Hydraulikschraubern zu erschließen: z. B. kontinuierliches Drehen statt langsam ratschende Arbeitsweise, höhere Präzision durch exaktes Erreichen des Drehmoments, zuverlässigere Technik und geringere laufende Kosten.

Vorteile der elektrischen Drehmomentschrauber von alkitronic

  • Die Abschaltautomatik garantiert ein präzises Erreichen des Drehmoments, exakt einstellbare Werte, Wiederholgenauigkeit.
  • Die Montagegeschwindigkeit ist enorm hoch.
  • Der bürstenlose Synchronmotor schafft Effizienz durch ein stark minimiertes Ausfallrisiko und überzeugt durch Flexibilität mit bis zu 38 einstellbaren Drehmomenten.
  • Die Modelle mit der Schutzart sind unempfindlich gegen Nässe, Staub und sogar Regen.
  • Die Geräte sind in allen internationalen Stromnetzen (100 bis 253 V / 45 bis 66 Hz) mit gleichbleibender Drehmomentgenauigkeit einsetzbar; optimal für Mobilaggregate.

Zu den elektrischen Drehmomentschraubern von alkitronic:

EFCip
EFC
EF
ECip-N